Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 23.11.2017

Ferse tapen

Mit dem Kinesiologie Tape kannst du leicht deine Ferse tapen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein hochwertiges Tape und ein wenig Erfahrung und Übung.

Anzeige

Ferse tapen leichtgemacht

Viele Menschen leiden unter Fersensporn. Dieser knöcherne Sporn kann bei Belastung äußerst schmerzhaft sein und die gesamte Beweglichkeit beeinträchtigen. Ohne Behandlung kommt es zur Verschlimmerung. Gerade ältere Menschen leiden häufig unter diesem Problem. Aber auch bei Sportlern kommt es hin und wieder zu diesem Phänomen.

Ferse tapen

Unser Ratgeber zeigt dir, wie effektiv das Ferse tapen gegen Schmerzen vorbeugen kann.

Mit einem Kinesiologie Tape ist es möglich, sich selbst die Ferse zu tapen. Das geht relativ einfach und schnell und bietet sofortige Linderung der Beschwerden.

Warum sollte ich meine Ferse tapen? 

Das Tapen mit einem Kinesiologischen Tape besitzt einige Vorteile. Der betroffene Bereich rund um den Schmerzpunkt wird sofort entlastet. Der Schmerz setzt unmittelbar aus. Da die Belastung herausgenommen wird, kann es zu einer Korrektur der Fehlstellung kommen. gleichzeitig werden andere Muskeln und Sehnen entsprechend gestärkt. Kommt es im Folge des Fersensporns zu einer Entzündung der Plantarsehne, kann auch hier zur Heilung beigetragen werden.

Anzeige

2x NASARA Kinesiologie Tape kinesiologische Tapes im Set

13,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. November 2017 22:28
Detailsbei
ansehen

Diese Vorteile bietet das Tapen der Ferse:

  • Entlastung
  • Schmerzreduktion
  • Korrektur der Fehlbildung
  • Unterstützung des Heilungsprozesses

Um die Ferse zu tapen, wird das Tape vom Vorfuß über die Fußsohle und die Ferse an der Achillessehne entlang geklebt. Dabei wird zunächst voller Zug ausgeübt, der zur Wade hin nachlässt. Ein zweiter Tapestreifen wird nun über den Schmerzpunkt angebracht, und zwar von der Innenseite der Wade über den Knöchel, zwischen Fersen- und Fußgewölbe durch bis zur äußeren Seite des Fußes. Auch hier sollte zunächst mit stärkerem Zug gearbeitet werden, der zum Ende hin ausläuft.

Worauf erfahrene Sportler Wert legen

Es ist wichtig, hier die richtige Technik anzuwenden, um den optimalen Behandlungserfolg zu erzielen. Erfahrene Sportler wissen genau, an welcher Stelle sie wie viel Zug geben müssen. Für Anfänger ist dies noch nicht ganz so einfach. Daher empfiehlt es sich, sich die Technik zu Beginn von einem Profi wie beispielsweise einem Physiotherapeuten zeigen zu lassen. Hast du einmal den Kniff raus, braucht es nur noch wenig Übung, um das Tape selbst zuverlässig anbringen zu können.

Die richtige Vorbereitung ist alles. Das wissen auch Tape-Erfahrene. Bereite die entsprechende Körperstelle immer gut vor. Die Haut sollte trocken, sauber und fettfrei sein. Verzichte auf Bodylotion und Hautöle. Darüber hinaus sollte übermäßige Körperbehaarung auf jeden Fall entfernet werden. Besser ist die vollständige Enthaarung der betreffenden Körperbereiche.

Beim Auflegen des Tapes ist mit Sorgfalt vorzugehen. Die Haftfolie sollte dabei vorsichtig, Zug um Zug, gelöst werden. Vermeide es dabei, auf den Haftstreifen zu fassen. Ebenfalls solltest du das Tape nicht vor dem Auflegen dehnen.

Anzeige

SiaMed Kinesiologie Medi Tape

8,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. November 2017 22:29
Detailsbei
ansehen

Erfahrenen Sportlern ist die Qualität des Tapes außerordentlich wichtig. Hochwertige Tapes kosten zwar etwas mehr, sind dafür jedoch sehr dehnbar, gewährleisten die volle Beweglichkeit und bieten optimale Haftung.

Kinesiologie Tape Test

Um das richtige Tape zu finden, wenn du deinen Fuß tapen möchtest, empfehlen wir dir unseren Kinesiologie Tape Test. In diesem haben unsere Experten gängige Tapes unter die Lupe genommen und für dich ausgetestet, welche Vor- und Nachteile sie jeweils bieten.

Dabei zeigt sich wohl, dass die qualitativ hochwertigen Tapes meist eine deutlich bessere Haftkraft und eine größere Elastizität vorweisen können. Außerdem gibt es deutliche Unterschiede in der Hautverträglichkeit. Solltest du unter sensibler Haut leiden, empfiehlt es sich, ein Tape zu kaufen, das von uns als besonders hautverträglich bewertet wurde.

Qualität hat ihren Preis. Um ein qualitativ hochwertiges Tape zu kaufen, musst du manchmal etwas tiefer in die Tasche greifen. Da bedeutet jedoch nicht, dass es für weniger Geld nur schlechte Tapes gibt. Auch in niedrigeren Preissegmenten sind durchaus Kinesiologie Tapes zu finden, die eine ordentliche Dehnbarkeit und eine gute Haftkraft mitbringen. Ein solides Preis-Leistungs-Verhältnis ist manchmal gerade für Laien wichtiger als ein High End Kinesiologie Tape, das Extras vorweisen kann, die allenfalls für Spitzensportler von Bedeutung sind.

Die Farbe des Tapes ist für dich nicht zwingend von Bedeutung. Inhaltlich unterscheiden sich die verschiedenfarbigen Tapes nicht voneinander. Die unterschiedlichen Farben basieren auf der chinesischen Farblehre, nach der allen Farben eine bestimmte Wirkung auf Körper und Seele zugesprochen wird. So kann Rot als anregend gelten, Blau hingegen soll beruhigend wirken. Wenn du die Farblehre als Basis für dein Taping verwenden möchtest, bietet sich in diesem Fall also Blau als Farbe des Tapes an.

Nutze unseren Vergleichstest und finde das für dich am besten geeignete Kinesiologie Tape.

Aktuelle Artikel im Blog:

Kinesiologisches Taping

Kinesiologisches Taping

Das Kinesiologie Tape ist relativ neu und trotzdem bereits in der Sportwelt nicht mehr wegzudenken. Das hat seinen Grund: Das Kinesiologische Taping bietet vielfältige Heilungs- und Stärkungsmöglichkeiten und kann mit ein wenig Erfahrung gut selbst durchgeführt werden. Kinesiologisches Taping und seine Vorteile Kinesiologischen Taping steht im Gegensatz zum klassischen Sport Tape. Bei diesem werden überlastete oder […]

Ferse tapen

Ferse tapen

Mit dem Kinesiologie Tape kannst du leicht deine Ferse tapen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein hochwertiges Tape und ein wenig Erfahrung und Übung. Ferse tapen leichtgemacht Viele Menschen leiden unter Fersensporn. Dieser knöcherne Sporn kann bei Belastung äußerst schmerzhaft sein und die gesamte Beweglichkeit beeinträchtigen. Ohne Behandlung kommt es zur Verschlimmerung. Gerade ältere Menschen leiden […]

Tapen Nacken

Tapen Nacken

Ein Kinesiologie Tape ist ein vielseitiger Alleskönner. Mit ihm kannst du nicht nur Sportverletzungen kurieren, überlastete Muskeln und Gelenke fixieren und für deinen Sport wichtige Muskeln tonisieren, sondern auch Verspannungen lösen. Eine hervorragende Möglichkeit bietet sich durch das Tapen des Nackens. Kinesiologie Tapes wurden besonders durch den Sportbereich populär. Auf jeder Sportveranstaltung sieht man seitdem Spitzensportler mit […]

Tape Handgelenk

Tape Handgelenk

Schmerzen im Handgelenk beinträchtigen dich in jeder Handlung des Alltags. Durch das Tapen mit einem Kinesiologie Tape kannst du schnell Abhilfe schaffen und die Heilung beschleunigen. Aber auch Sportler, die die Handgelenke übermäßig belasten, können durch das Taping eine optimale Fixierung bewirken. Tape Handgelenk – Schutz vor Überdehnung Das Handgelenk besteht aus einem komplexen System aus […]

Teile die Kinesiologietape Seite mit deinen Freunden

Anzeige


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *